• mknabeostheeren

Fachgespräch im Landkreis Börde

Aktualisiert: 23. Mai 2019


Die regionale Netzwerkstelle „Schulerfolg sichern“ des AWO Kreisverband Börde e. V. organisierte am 8.4.2019 ein Fachgespräch mit Herrn Jacob, stv. Vorsitzender des Landeselternrates Sachsen-Anhalt. Mit verschiedenen lokalen Akteuren wurde über die Sicherung der Schulsozialarbeit und Netzwerkstellen in Sachsen-Anhalt diskutiert und insbesondere ein Blick auf die Region und die aktuellen Herausforderungen geworfen.

Ein Grund von mehreren war für das Gespräch das Auslaufen von neun Stellen Schulsozialarbeit an Grundschulen, finanziert über das Bildung- und Teilhabepaket, schon zum Sommer 2019.

Neben Schulleiterinnen, Schulsozialarbeitern*innen, Elternratsvorsitzenden einzelner Schulen, Vertreter*innen einzelner Gemeinden und Eltern waren auch Vertreter*innen der freien Träger anwesend. Neben kurzen fachlichen Inputs entstand ein reger Austausch sowohl über einzelne Projekte und Aktionen, die in der Region an den Schulen geplant sind, als auch über die gemeinsamen Bestrebungen in Bezug auf die landesweite Aktion des Bündnisses zur Verankerung der Schulsozialarbeit wie bspw. die Beteiligung am Aktionstag, der am 26.09.2019 auf dem Domplatz in Magdeburg stattfinden wird.


Im Anschluss an das Fachgespräch wurde eine Foto-Aktion mit den anwesenden Teilnehmern*innen durchgeführt. Diese Fotokampagne zur Schulsozialarbeit soll sichtbar machen, warum Schulsozialarbeit wichtig ist.


>>> hier geht es zur Fotokampagne

0 Ansichten
Kontakt

LIGA der Freien Wohlfahrtspflege
im Land Sachsen-Anhalt e.V.

Halberstädter Str. 98
39112 Magdeburg

Email: info@liga-fw-lsa.de

Fon: 0391 56807-10

Fax: 0391 56807-16